Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020805 - 0829 Eckenheim: Jugendlicher Radfahrer beraubt Rentnerin

Frankfurt (ots) - Am 03.08.2002, gegen 10.30 Uhr war eine 78-jährige Rentnerin zu Fuß in der Jean-Monet-Straße unterwegs, als sie plötzlich von hinten durch einen Radfahrer attackiert wurde. Der Unbekannte ergriff ihre mitgeführte Stofftasche und riss so heftig daran, dass die Frau stürzte und ein kurzes Stück mitgeschleift wurde. Dem Räuber gelang es nun, die Tasche mit insgesamt 30,-Euro zu rauben. Er flüchtete danach. Die Frau zog sich bei dem Überfall Schürfwunden und einen Schock zu. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. (Franz Winkler/-82114) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Digitale Pressemappe im Internet: http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: