Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160918 - 857 Frankfurt-Bundesstraße B43: Tödlicher Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - (mc) Am Sonntag, den 18. September 2016, verunglückte in den frühen Morgenstunden auf der Bundestraße B43 ein Mann nach einem Unfall tödlich.

Gegen viertel vor vier erhielt die Polizei über den Notruf der Feuerwehr die Information über einen Unfall im Baustellenbereich der B43 in Höhe des Flughafens. Nach bisherigen Erkenntnissen kollidierte der 48-jährige Fahrer mit seinem unbeleuchteten Citroen Saxo mit der rechten Leitplanke der Bundesstraße. Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach liegenden zum Stehen. Der Fahrer wurde während des Unfalls aus dem Fahrzeug geschleudert und verstarb an der Unfallstelle.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: