Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160912 - 826 Frankfurt-Niederrad: Alkoholisierter Autofahrer beschädigt mehrere Fahrzeuge

Frankfurt (ots) - (em) Am Samstag, den 10. September 2016, fuhr ein 38-jähriger Mann mit seinem Toyota Avensis durch Niederrad und beschädigte dabei mehrere Fahrzeuge. Er soll knapp 3 Promille gehabt haben.

Der 38-Jährige fuhr gegen 23.30 Uhr auf der Kelsterbacher Straße in Richtung Westen. Dabei streifte er einen am Fahrbahnrand stehenden Opel Corsa. Unbeirrt dessen, setzte der Toyota-Fahrer seine Fahrt fort und stieß wenige Meter weiter gegen einen am linken Fahrbahnrand geparkten Peugeot. Doch auch davon ließ er sich nicht aufhalten. Als er versuchte in die Straße Im Mainfeld einzubiegen, stieß er gegen einen VW Golf. Durch den Aufprall, wurde der VW gegen einen Baum geschoben. Wieder fuhr der 38-jährige Mann weiter und bog schließlich von der Straße Im Mainfeld in eine Sackgasse ab. Im Zuge eines Wendemanövers stieß sein Auto erneut gegen ein anderes Fahrzeug. Dieses Mal gegen die Front eines VW Passat.

Die Polizei nahm den Mann schließlich fest. Gegen ihn hatte in anderer Sache Haftbefehl bestanden. Der Sachschaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: