Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160817 - 710 Frankfurt-Innenstadt: Fahrraddieb auf frischer Tat festgenommen

Frankfurt (ots) - (mc) Am Dienstagabend gegen 19.00 Uhr konnte ein Fahrraddieb, beim Versuch ein Fahrradschloss aufzubrechen, festgenommen werden.

Der 50 Jahre alte Wohnsitzlose machte sich mit einem gebogenen Stahlrohr an einem angeketteten Fahrrad zu schaffen, als die Polizeistreife ihn auf frischer Tat festnahm. Kurz zuvor konnte er beobachtet werden, wie er ein anderes Fahrrad aufzubrechen versuchte.

Der Fahrraddieb wurde in die Haftzellen des Polizeipräsidiums eingeliefert und wird heute dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: