Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020412 - 0435 Griesheim/Schwanheim: Festnahme nach Pkw-Diebstahl.



        Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, dem 11. April 2002, gegen 19.50
Uhr bemerkte eine  Zivilstreife der Frankfurter Polizei einen Opel
Kadett, Typ E, mit  Bad Kreuznacher Kennzeichen, der mit überhöhter
Geschwindigkeit die  Mainzer Landstraße in stadtauswärtiger Richtung
befuhr. Eine  Überprüfung ergab, daß der Opel, der mit zwei Personen
besetzt war,  in Mainz gestohlen worden war. Noch bevor weitere
Kräfte herangeführt  werden konnten, fiel den beiden
Fahrzeuginsassen auf, daß sie von  einem Zivilwagen der Polizei
verfolgt wurden. Daraufhin suchten sie  ihr Heil in der Flucht.
Diese endete an der B 40, in der Abfahrt nach  Schwanheim. Dort kam
der Opel von der Fahrbahn ab und fuhr nach links  in die Leitplanke.
Durch den Aufprall wurde der Kadett zurück auf die  Straße
geschleudert, wo er gegen den bereits anhaltenden Zivilwagen  
prallte. Dieser wurde am vorderen Kotflügel beschädigt. Der Fahrer  
des Wagens, ein 23jähriger aus Ginsheim, konnte noch in dem Pkw  
festgenommen werden, sein Beifahrer, ein 22jähriger aus Wiesbaden,  
konnte nach kurzer Flucht festgenommen werden. Weder die Insassen
des  Opel Kadett noch die eingesetzten Beamten wurden durch den
Unfall  verletzt.  Die Recherchen ergaben, daß der benutzte Pkw dem
23jährigen gehörte.  Der gestohlene Wagen, ebenfalls ein Opel
Kadett, Typ E, konnte später  in Mainz sichergestellt werden. Die
beiden Festgenommenen hatten das  Kennzeichen des entwendeten
Fahrzeuges auf ihrem angebracht. Die  Ermittlungen dauern an.
(Manfred Füllhardt/-8015).

  Bereitschaftsdienst:  Franz Winkler, Telefon 06182/60915, Handy  
0172-6709290 (nach 17.00 Uhr).

  Vorläufig letzte Meldung.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfur

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: