Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020326 - 0368 Innenstadt: Brand in Diskothek.



        Frankfurt (ots) - Vermutlich eine brennende Zigarettenkippe, die
durch das Schutzgitter  eines Lüftungsschachtes geworfen wurde,
entzündete dort vorhandenen  Schmutz und Laub. Das Kellerfenster vor
dem betreffenden Raum stand  bei Eintreffen der Feuerwehr offen. Der
Brandherd in dem  Lüftungsschacht konnte von der Feuerwehr schnell
gelöscht werden. Der  entstandene Sachschaden wird auf rund 2.000
Euro beziffert. Die rund  600 Gäste, die sich zu diesem Zeitpunkt in
dem Objekt befanden, waren  zu keiner Zeit gefährdet, weswegen auf
eine Räumung verzichtet wurde.  Die Ermittlungen dauern an. (Manfred
Füllhardt/-8015).

  Bereitschaftsdienst:  Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy:  
0177-23697787 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: