Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140402 - 244 Nordend/Eckenheim: Navi-Diebe festgenommen

Frankfurt (ots) - Zwei Navi-Diebe kamen am vergangenen Montag auf ihrem Beutezug durch den Frankfurter Norden nicht sehr weit. In den Nachmittagsstunden konnten die zwei Männer im Alter von 28 und 32 Jahren auf frischer Tat festgenommen werden.

Zuvor hatte ein Zeuge die Männer dabei beobachtet, wie sie sich an einem Auto in der Rat-Beil-Straße zu schaffen machten. Während einer die Scheibe einschlug und ein mobiles Navi-Gerät entwendete, stand der andere Schmiere.

Mehrere Polizeistreifen waren schnell vor Ort und konnten das flüchtende Duo noch in Tatortnähe festnehmen, wobei sich einer von beiden bei der Festnahme wehrte und einen Polizisten leicht an der Hand verletzte.

Bei der Durchsuchung konnte bei dem 32-Jährigen ein Schraubendreher und ein gestohlenes Navi aufgefunden werden, dass allerdings aus einem Diebstahl in der Homburger Landstraße stammte. Bei der Absuche des Fluchtweges fanden die Beamten dann auch noch das gestohlene Navi-Gerät aus der Rat-Beil-Straße.

Während die beiden Geschädigten froh waren, ihr Eigentum so schnell wiedererlangt zu haben, dürften die beiden Diebe von den erlassenen Haftbefehlen weniger begeistert gewesen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: