Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140223 - 142 Bundesautobahn BAB A661: Fahrzeugbrand

Frankfurt (ots) - Ein 24-Jähriger aus Maintal befuhr am Freitag, den 21. Februar 2014, gegen 20.52 Uhr, mit einem Müllwagen der FES die A661 in Richtung Egelsbach. Kurz vor Beginn des Seckbachtunnels ertönten Warnsignale, weswegen der Fahrer den Mercedes-Lkw auf dem Standstreifen abstellte. Letztlich brannte das Fahrerhaus vollständig aus. Durch das Feuer wurde auch der Dieseltank beschädigt und Teile des Kraftstoffes liefen mit dem Löschwasser auf die Fahrbahn sowie die Gegenfahrbahn. Die Brandursache ist bislang ungeklärt. In Richtung Egelsbach musste die A661 zwischen 21.00 Uhr und 00.20 Uhr voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: