Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131208 - 1136 Heddernheim: Unbekannte überfallen Tankstelle

Frankfurt (ots) - Knapp 700.- Euro Bargeld und vier Schachteln Marlboro erbeuteten bislang unbekannte Täter bei einem Raub auf eine Tankstelle In der Römerstadt.

Die beiden mit Sturmhauben maskierten Täter betraten nach Angaben des alleine anwesenden Angestellten (27) am vergangenen Freitag, gegen 20.15 Uhr, den Kassenraum der Tankstelle. Mit vorgehaltener Schusswaffe zwangen sie den Angestellten die Kasse zu öffnen. Während einer der beiden den 27-Jährigen mit der Schusswaffe in Schach hielt, griff sich sein Partner das Bargeld und vier Schachteln Marlboro. Danach verschwanden beide wieder und flüchteten zu Fuß in unbekannter Richtung. Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: