Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131004 - 901 BAB 661/Autobahnkreuz Offenbach: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Ein 45-jähriger Motorradfahrer wurde gestern Mittag gegen 13:00 Uhr bei einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 661 in der Verbindung von Oberursel kommend auf die BAB 3 Richtung Würzburg schwer verletzt.

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Kradfahrer in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Mit schweren Verletzungen musste der 45-Jährige per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Sein Motorrad (BMW) wurde durch den Unfall erheblich beschädigt. Andere Verkehrsteilnehmer sind nicht zu Schaden gekommen.

Im Rahmen der Unfallaufnahme sowie der Landung des Hubschraubers musste die Autobahn zweitweise voll gesperrt werden. (Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: