Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130903 - 792 Westend: Straßenraub

Frankfurt (ots) - Seinen I-Pod und 150.- Euro Bargeld büßte ein 22 Jahre alter Franzose heute Morgen, kurz vor 01.00 Uhr, bei einem Straßenraub ein.

Der junge Mann war nach eigenem Bekunden zu diesem Zeitpunkt zu Fuß in der Westendstraße unterwegs, als er unvermittelt von zwei südländisch aussehenden Gestalten angegangen wurde.

Zunächst sprühte ihm einer der Täter Reizgas in das Gesicht und brachte den 22-Jährigen zu Boden. Danach nahmen sie ihm den I-Pod und die Geldbörse weg und flüchteten in unbekannter Richtung.

Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: