Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130821 - 760 Frankfurt-Griesheim: Festnahme nach Diebstahl aus Autohandel

Frankfurt (ots) - Während einer Streifenfahrt am Mittwoch, den 21. August 2013, gegen 02.00 Uhr, bemerkte eine Funkstreife am Straßenrand der Lärchenstraße elf Alu-Kompletträder, die dort abgestellt standen. Bei näherem Hinsehen konnte festgestellt werden, dass der Zaun zum Gelände des dort befindlichen Autohandels durchtrennt worden war. Nachdem die angeforderte Verstärkung eintraf, konnte das Gelände des Autohändlers abgesucht werden. In einem in unmittelbarer Nähe zum Tatort abgestellten Ford Galaxy konnte neben dem zwölften Alu-Rad noch ein Pärchen festgestellt werden, welches versucht hatte, sich unter einer Decke zu verstecken. Bei den beiden handelt es sich um einen 22-jährigen Friedberger sowie eine 16-Jährige aus Bad Nauheim. Bei beiden konnte an den Händen Bremsstaub festgestellt werden. Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

(Manfred Füllhardt, Telefon 069 - 755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: