Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130728 - 677 Frankfurt-Gallus: Aufmerksamer Zeuge

Frankfurt (ots) - Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass der Polizei am Samstag, den 27. Juli 2013, gegen 12.20 Uhr, die Festnahme eines Tatverdächtigen gelang.

Der 60-jährige Zeuge befand sich zu dem genannten Zeitpunkt auf dem Bahnhofsvorplatz. Dort konnte er beobachten, wie sich eine zunächst unbekannte Person mit einer Zange an einem dort abgestellten Fahrrad zu schaffen machte. Über Notruf verständigte er daraufhin die Polizei, der es gelang, den Tatverdächtigen, einen 33-jährigen Wohnsitzlosen, festzunehmen. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: