Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130624 - 549 Griesheim: Raub nach Diskothekenbesuch

Frankfurt (ots) - Ein 22-jähriger Frankfurter verließ am Sonntag, den 23. Juni 2013, gegen 05.25 Uhr, eine Diskothek in der Mainzer Landstraße in angetrunkenem Zustand.

Vor der Diskothek fragte er einige Personen nach dem Weg zur S-Bahn. Die Unbekannten erklärten sich bereit, den 22-Jährigen dorthin zu begleiten. An der Ecke zur Waldschulstraße wurde dem Geschädigten Pfefferspray ins Gesicht gesprüht, anschließend schlug man ihm mit der Faust auf den Kopf, sodass er zu Boden ging.

Aus der Jeanstasche entwendeten die Täter ein Handy der Marke Motorola, den Bundespersonalausweis und die EC-Karte. Ferner zog man dem 22-Jährigen noch die Sportschuhe der Marke Adidas aus und entwendete diese ebenfalls.

Die 4-6 Täter sollen 25-30 Jahre alt und von südländischem Erscheinungsbild sein. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: