Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130514 - 444 Frankfurt-Bockenheim: Zughilfe für Rollstuhl gestohlen - Fotos beachten!!

Zughilfe zu 130514-444

Frankfurt (ots) - Nur kurz war ein Rollstuhlfahrer am vergangenen Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr in einem Geschäft an der Leipziger Straße, um etwas einzukaufen. Dazu hatte er seine mobile Zughilfe (siehe Foto) vor dem Geschäft abgestellt. Als er wieder heraus kam, war das rund 5.000 EUR teure Gerät gestohlen.

Der Besitzer ist dringend auf die Zughilfe angewiesen, da er sich sonst nur sehr eingeschränkt fortbewegen kann.

Hinweise erbittet die zentrale Ermittlungsgruppe Fahrrad unter der Telefonnummer 069-755 10300 oder an jede andere Polizeidienststelle. (André Sturmeit, 069-755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: