Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130407 - 323 Sachsenhausen: Junge Frau überfallen

Frankfurt (ots) - Mit dem Schrecken davon kam in den gestrigen frühen Morgenstunden eine 26 Jahre alte Frau nach der Attacke eines Unbekannten.

Die Frau war eigenen Angaben zufolge gegen 04.30 Uhr auf dem Weg nach Hause. Kurz nachdem sie den Hauseingang zu ihrer Wohnung aufgeschlossen hatte, wurde sie von dem Unbekannten gepackt und in Richtung Kellerabsatz des Hauses gedrängt. Der Mann hielt ihr Mund und Nase zu und forderte sie in gebrochenem Deutsch auf, nicht zu schreien. Als er dann für einen kurzen Moment seinen Griff lockerte rief die 26-Jährige dennoch laut um Hilfe, was den Unbekannten sofort in die Flucht trieb.

Glücklicherweise blieb die junge Frau unverletzt. Fahndungsmaßnahmen nach dem Täter verliefen erfolglos.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: