Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120518 - 677 Frankfurt-Nordend: Sachbeschädigungen an Streifenwagen

Frankfurt (ots) - Die Besatzung eines Funkstreifenwagens stellte am Freitag, den 18. Mai 2012, gegen 02.30 Uhr, fest, dass ein vor dem 2. Polizeirevier in der Mercatorstraße geparkter Funkstreifenwagen Opel Zafira in den beiden äußeren Radläufen brannte.

Vermutlich hatten unbekannte Täter Brandbeschleuniger benutzt und diesen entzündet. An dem Streifenwagen entstand durch die Hitzeeinwirkung ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 EUR. Durch die frühe Entdeckung des Brandes konnte noch höherer Sachschaden verhindert werden. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: