Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120426 - 575 Frankfurt-Innenstadt: Trickdiebstahl

Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 25. April 2012, gegen 16.20 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Täter ein Uhrengeschäft in der Schillerstraße um sich nach einer Armbanduhr zu erkundigen. Die Verkäuferin verwickelte er in ein Gespräch über den Preis der Uhr, woraufhin sich diese umdrehte, um diesbezüglich ein Telefonat zu führen. Diesen Moment nutzte der Trickdieb aus, um mit der Uhr aus dem Geschäft zu flüchten.

Der Täter wird beschrieben als etwa 30 Jahre alt und 175-180 cm groß. Er sprach leichten Akzent und hatte einen sogenannten 3-Tage-Bart. Bekleidet mit dunkler Jeans und beiger Windjacke. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: