Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120411 - 504 Rödelheim: Ladendieb festgenommen

Frankfurt (ots) - Einen unbelehrbaren Ladendieb nahmen Beamte des 11. Reviers gestern Vormittag in einem REWE-Markt fest. Der Mann - ein 32 Jahre alter Wohnsitzloser - war zuvor von einem Ladendetektiv dabei beobachtet worden, wie er sich Kosmetikartikel im Gesamtwert von 95.- Euro einsteckte und ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen wollte. Er hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Da der 32-Jährige in der jüngeren Vergangenheit bereits x-fach wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung getreten war, wurde er in die Haftzellen des Polizeipräsidiums eingeliefert. Er soll im Laufe des heutigen Tages einem Haftrichter vorgeführt werden.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069 - 755 82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: