Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120313 - 326 Frankfurt-Bornheim: Marihuanahändler festgenommen

Frankfurt (ots) - Keinen guten Tag erwischt hatte gestern ein 20-jähriger revierbekannter Marihuanahändler.

Ausgerechnet einer Zivilstreife, die gegen 18.30 Uhr auf der Berger Straße unterwegs war, kam er locker und entspannt einen Joint rauchend entgegen und wurde prompt einer Kontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten neben 17,5 Gramm Marihuana noch 145.- Euro Bargeld, eine Feinwaage, Verpackungsmaterial und Notizen über Kunden und deren Schulden sicher.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 20-Jährige wieder in die Freiheit entlassen. (Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: