Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120129 - 130 Gallusviertel: Pkw-Dieb festgenommen

Frankfurt (ots) - Ausgerechnet den Pkw eines Pizzalieferanten wollte ein 22 Jahre alter Rumäne am vergangenen Samstag stehlen.

Er beobachtete den Fahrer, wie er den Wagen, einen Opel Corsa, in der Mainzer Landstraße 168 kurz abstellte um eine Pizza auszuliefern. Da er das Fahrzeug nicht abgeschlossen hatte, dafür aber den Zündschlüssel stecken ließ, griff der Rumäne beherzt zu. Er setzte sich in den Corsa und fuhr in Richtung Nied davon. Allerdings konnte das auffällige Fahrzeug im Rahmen einer sofortigen Fahndung wenig später in Nied von einer Streife angehalten und der unter Alkoholeinfluss stehende Fahrer festgenommen werden. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Dem Pizzalieferanten wurde sein Auto nach entsprechenden Hinweisen für sein zukünftiges Verhalten wieder ausgehändigt.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: