Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120123 - 97 Frankfurt-Sachsenhausen: Festnahme in Gartengelände

Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 22. Januar 2012, gegen 18.45 Uhr, gelang es einem 51-jährigen Frankfurter einen 47-jährigen Wohnsitzlosen zu stellen, der verdächtigt wird, zuvor in die Gartenhütte des 51-Jährigen in Sachsenhausen (Das stumpfe Gässchen) eingebrochen zu sein.

Eine Streife des 8. Polizeirevieres nahm den 47-Jährigen dann fest. Er trug eine Tasche bei sich, in der sich typisches Einbruchswerkzeug befand. Außerdem trug er umfangreiches Stehlgut, Rohre, Steckverbindungen, Mischbatterien, Metallkleinteile sowie einen Durchlauferhitzer im Gesamtwert von ca. 2.000 EUR mit sich. Darunter auch Teile, die der 51-Jährige als aus seiner Gartenhütte stammend identifizierte.

Die Ermittlungen u.a. hinsichtlich der anderen Tatorte dauern an. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: