Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111211 - 1453 Frankfurt-Dornbusch: Exhibitionist unterwegs

Frankfurt (ots) - Eine 19-jährige Frankfurterin benutzte am Samstag, den 10. Dezember 2011, gegen 19.30 Uhr, den Treppenaufgang der U-Bahnhaltestelle "Dornbusch", hin zum Marbachweg. Dort wurde sie auf einen Mann aufmerksam, der sich ihr in schamverletzender Weise zeigte. Die Geschädigte floh daraufhin aus der Station.

Den Täter beschreibt sie als etwa 40 Jahre alt, vermutlich Deutscher oder Osteuropäer. Machte einen sehr ungepflegten Eindruck. Hatte kinnlange, strähnige Haare und ein vernarbtes Gesicht. Trug eine kakifarbene längere Jacke und eine dunkle Hose. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: