Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111030 - 1286 Bockenheim: Täterfestnahme nach Buntmetalldiebstahl

Frankfurt (ots) - Eine gute Nase bewies eine Streife des 13. Reviers, die wegen vermehrter Diebstähle von der Baustelle des Neubaugebietes Rebstockpark, diesen Bereich heute Morgen, gegen 01.30 Uhr, unter die Lupe nahm. Hier fiel ihnen ein geparkter Pkw und ein verdächtiger Mann auf, der wenig später mit seinem Kumpel kontrolliert wurde. In dem Pkw hatten die beiden Männer bereits abgeschnittene Kabel im Gewicht von etwa 200 kg deponiert. Weitere Kabel waren zum Abtransport bereit gelegt worden.

Daraufhin wurde der Pkw sichergestellt und die beiden wohnsitzlosen aus Rumänien stammenden Männer (21 und 28 Jahre alt) festgenommen und in die Haftzellen des Polizeipräsidiums eingeliefert.

Die Ermittlungen dauern an.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: