Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111020 - 1242 Westend: Tageswohnungseinbruch

Frankfurt (ots) - Eine Münzsammlung im Sammlerwert von etwa 20.000.- Euro ließen bislang unbekannte Einbrecher bei einem Tageswohnungseinbruch am gestrigen Mittwoch mitgehen. Soweit bis jetzt bekannt, verschafften sich der oder die Täter in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 17.30 Uhr durch Aufhebeln der Hauseingangs- und der Wohnungstüre Zugang zur Wohnung ihres Opfers. Dort durchwühlten sie sämtliche Schränke und verließen anschließend unerkannt mit der Münzsammlung wieder den Ort des Geschehens. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: