Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111017 - 1230 Frankfurt-Unterliederbach: Zahlreiche Pkws beschädigt

Frankfurt (ots) - Insgesamt 22 Strafanzeigen wegen Sachbeschädigungen an Pkws sind beim 17. Polizeirevier bislang eingegangen. Die Zerstörungen haben in der Nacht vom vergangenen Samstag zum Sonntag im Bereich der Hunsrückstraße sowie der Königsteiner Straße stattgefunden. Scheinbar wahllos wurden geparkte Fahrzeuge der unterschiedlichsten Marken zerkratzt.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend EUR.

Das 17. Polizeirevier sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 069 - 755 11700 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen. (André Sturmeit, 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: