Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 091204 - 1529 Frankfurt: Unbekannter Fahrzeugführer hinterlässt 25 km lange Ölspur

    Frankfurt (ots) - Eine Ölspur, beginnend von Bad Vilbel - Massenheim und weiterführend über die A 661 bis auf die A 3 nach Würzburg, hinterließ gestern, um die Mittagszeit, vermutlich ein Lkw-Fahrer. Die 25 km lange Spur endet an der Raststätte Weiskirchen, wo der Fahrer möglicherweise das Leck bemerkte und nach Behebung einfach seine Fahrt fortsetzte.

    Die Autobahnmeistereien brauchten mehrer Stunden zum Beseitigen der Ölspur.

    Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiautobahnstation Frankfurt unter der Telefonnummer 069/755-46400 in Verbindung zu setzen. (Manfred Vonhausen/-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: