Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090811 - 1008 Frankfurt-Sachsenhausen: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Aus bislang unbekannten Gründen kam ein 33-jähriger Pkw-Fahrer gestern, gegen 22.50 Uhr, auf der Gerbermühlstraße in Höhe des Sportplatzes Germania Oberrad 94, mit seinem BMW nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden (Richtung Frankfurt) Taxi. Der 33-Jährige musste mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in eine Klinik verbracht werden. Der 25-jährige Taxifahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Er ließ sich ambulant in einem Krankenhaus behandeln. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. (Manfred Vonhausen, 069-75582113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: