Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090320 - 0340 Praunheim: Tankstelle überfallen

    Frankfurt (ots) - Am Samstagabend, den 21. März 2009 gegen 21.00 Uhr, wurde durch drei bisher unbekannte Täter eine Tankstelle in der Ludwig-Landmann-Straße überfallen. Die Täter erbeuteten etwa 650 Euro sowie zwei Whisky-Flaschen.

    Zur Tatzeit betraten die Männer den Verkaufsraum der Tankstelle, bedrohten den 35-jährigen Angestellten mit mehreren Schusswaffen und forderten das Geld aus der Kasse. Der Angestellte händigte das in der Kasse befindliche Geld aus. Beim Herausgehen nahmen die Täter noch die beiden erwähnten Whisky-Flaschen mit.

    Alle Täter werden als etwa 18 bis 25 Jahre alt und Südländer beschrieben. Sie sollen 1,70 bis 1,80 m groß sein. Als Maskierung hatten sie sich Schals oder Tücher über Mund und Nase gezogen. Alle drei trugen Kapuzenshirts.

    Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief erfolglos.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: