Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 000507 Nachmittagsmeldung Pol. Ffm. Sonntag, 07.05.2000

      Frankfurt (ots) - Nachmittagsmeldung zum Polizeibericht vom
07.05.2000

000507 - 0569 Hofheim: Räuberische Erpressung

    Am 07.05.2000, gegen 08.10 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Täter ein Sonnenstudio in der Straße Am Untertor.     Er bedrohte die alleine anwesende 18jährige Angestellte mit einer Schußwaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld.     Mit einem Betrag in Höhe von rund 4.100,-- DM gelang dem Täter anschließend die Flucht in unbekannter Richtung. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ.

    Der Täter wird beschrieben als etwa 35 Jahre alt und ca. 175 - 180 cm groß. Vermutlich Deutscher, schlanke Gestalt, braune, kurze Haare, blaue Augen, rot unterlaufen. Sonnengebräunte Hautfarbe, tiefe, männliche Stimme. Bekleidet mit schwarzer Wollmütze, schwarzer Lederjacke, schwarzen Jeanshosen und schwarzen Wanderschuhen.(Manfred Füllhardt /-8015)

    Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon: 06142-63319 oder 0171-8350180

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: