Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081229 - 1488 Gallusviertel: Festnahme nach Verdacht des Pkw-Diebstahls

    Frankfurt (ots) - Einer aufmerksamen Zeugin ist die Festnahme von vier möglichen Pkw-Dieben zu verdanken. Sie hatte gestern, gegen 13.45 Uhr, ein verdächtiges Fahrzeug im Bereich des KGV Einigkeit, Oeser Straße, bemerkt und dies dem 16. Revier mitgeteilt. Das gemeldete Fahrzeug war bereits am 08.12.2008 dort aufgefallen. Eine Überprüfung des Kennzeichens ergab seinerzeit, dass der Pkw, ein Daimler Benz, in der Nacht vom 03.12.2008 auf den 04.12.2008 in Frankfurt entwendet worden war. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung konnte der Pkw schließlich auf einem Parkplatz beim Burger-King in der Mainzer Landstraße gesichtet und sichergestellt werden. Die vier mutmaßlichen Insassen (15 bis 21 Jahre alt) wurden vorübergehend festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

    (Manfred Vonhausen/-82113)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: