Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081119 - 1327 Rödelheim: Versuchter Diebstahl aus Kurierfahrzeug

Frankfurt (ots) - Am Dienstag, den 18. November 2008, gegen 16.05 Uhr, war ein 43-Jähriger mit seinem Kurierfahrzeug in Rödelheim unterwegs. Unter anderem belieferte er Drogeriemärkte mit Fotoarbeiten. Als er zum genannten Zeitpunkt in der Radilostraße an einem Drogeriemarkt anhielt, näherte sich ein Unbekannter und öffnete die unverschlossene Flügeltür des Laderaumes. Von dort entwendete er eine Transportbox und wollte flüchten. Er wurde jedoch von dem 43-Jährigen bemerkt und zur Rede gestellt. Schließlich kam es zu einem Handgemenge, in dessen Verlauf der Unbekannte von der Transportbox abließ und in Richtung S-Bahnhof Rödelheim flüchtete. Der Täter wird beschrieben als 20-26 Jahre alt und 180-185 cm groß. Von schlanker Gestalt, bekleidet mit schwarzer, glänzender Stoffjacke. Sprach deutsch mit arabischem Akzent. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: