Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080925 - 1087 Niederrad: Schwerer Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in der Straße Im Mainfeld in Niederrad wurden am gestrigen Abend zwei Personen schwer verletzt.

    Eine 22-jährige Frankfurterin war kurz nach 19.00 Uhr mit einem Pkw auf der Straße Im Mainfeld aus Richtung Melibocusstraße kommend unterwegs. In Höhe Haus Nr. 23 ist die Straße nur einspurig befahrbar, da hier ein Parkstreifen für mehrere Fahrzeuge angelegt wurde. Die junge Frau hatte die Engstelle bereits fast vollständig passiert, als ihr ein Auto entgegenkam, das von einer 36-jährigen Frankfurterin gesteuert wurde. Es kam zum Frontalzusammenstoß, bei dem beide Frauen schwer verletzt wurden. Sie mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

    (Karlheinz Wagner/ 069/755-82115)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: