Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080813 - 0927 Praunheim: 21 Navigationssysteme bei Einbruch in Autohaus erbeutet - Zeugen gesucht

    Frankfurt (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag haben bisher Unbekannte auf dem Gelände eines großen Autohauses an der Heerstraße insgesamt 21 hochwertige Pkw aufgebrochen und deren Navigationssysteme gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Einschätzungen auf über 100.000 Euro.

    Die unbekannten Einbrecher sind nach Stand der Ermittlungen über den Außenzaun an der Feldgemarkung eingestiegen und machten sich dann an den abgestellten Pkw zu schaffen. Neben dem eigentlichen Diebesgut richteten sie erhebliche Schäden an den Pkws an.

    Die Polizei sucht Zeugen, die in der Montagnacht an der Heerstraße und der dahinter liegenden Feldgemarkung verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise an die Kriminalpolizei unter Telefon 069 - 755 52370 oder 755 - 54510 oder jede andere Polizeidienststelle.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: