Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080805 - 0902 Innenstadt: Beschädigung von Schaufensterscheiben

    Frankfurt (ots) - Am 04.08.2008, gegen 23.15 Uhr, befuhr eine Streife des 4. Polizeireviers die Straße "An der Hauptwache" und sah, dass vier Schaufensterscheiben und die Scheibe der Eingangstür eines Kaufhauses eingeschlagen waren. Der Beschuldigte, ein 41-jähriger Frankfurter wurde noch vor der Eingangstür angetroffen. Er stand erheblich unter Alkoholeinfluss und hatte einen Eisenpoller bei sich. Der Beschuldigte wurde festgenommen. Der Sachschaden wird auf mindestens 30.000,- Euro geschätzt.

    (Franz Winkler/069-755 82114)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: