Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 000227 - Presseinformation Teil 2 von Polizei Frankfurt am Main, Pressestelle

      Frankfurt (ots) - Ergänzung zum Polizeibericht vom
27.02.2000

000227 - 0250 Kelkheim: Wohnhausbrand

    Möglicherweise bei der Zubereitung von Pommes-Frittes kam es heute gegen 10.00 Uhr zu einem Küchenbrand im 1. OG eines 3-Familienhauses in der Kelkheimer Feldbergstraße.     Dabei wurde die mittlere Wohnung im 1. OG völlig zerstört, die Wohnung im Erdgeschoß hat hohen Wasserschaden, die Wohnung im 2. OG ist durch Ruß in Mitleidenschaft gezogen worden.     Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich acht Personen im Haus. Zwei konnten sich selbst retten, sechs wurden von der Feuerwehr über Leitern geborgen. Drei Personen erlitten leichte Rauchvergiftungen, ein Feuerwehrmann eine leichte Brandverletzung.     Nach etwa einer Stunde hatte die Feuerwehr die Flammen unter Kontrolle. Der Sachschaden beziffert sich nach ersten Schätzungen auf 500.000,-- DM.(Manfred Füllhardt/-8015)

    Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon: 06142-63319 oder 0171-8350180

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: