Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080225 - 0231 Innenstadt: Einbruch in eine Boutique

    Frankfurt (ots) - Mitarbeiter einer Boutique im Kleinen Hirschgraben stellten heute gegen 10.00 Uhr fest, dass die Glaseingangstür ihres Geschäftes aufgebrochen war. Im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss des Geschäftes waren die Kleiderständer leer geräumt und die Kleider entwendet. Aus einer Kasse fehlten etwa 1.000,- Euro. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Abtransport des Stehlgutes durch die Eingangstür erfolgt sein muss. Zum Transport muss ein Fahrzeug verwendet worden sein. Insgesamt wurden etwa 450 verschiedene Kleidungsstücke (Damen- und Herrenkleidung) im Gesamtwert von ca. 150.000,- Euro entwendet.

    Der Abtransport des umfangreichen Stehlgutes muss von der Strasse aus gesehen worden sein.

    Zeugen, die in der Zeit zwischen dem 24.02.2008, 08.00 Uhr und dem 25.02.2008, 10.00 Uhr im Bereich des Kleinen Hirschgraben irgendwelche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Frankfurt, Tel. 069-755 54510 in Verbindung zu setzen.

    (Franz Winkler/069-755 82114)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: