Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080222 - 0222 Frankfurt-Eckenheim: Einbruch in Autohaus

    Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 21. Februar 2008, gegen 05.10 Uhr, informierte der Hausmeister eines Autohauses in der Karl-von-Drais-Straße das 12. Polizeirevier über einen Einbruch in die Geschäftsräume.

    Wie dann später festgestellt wurde, brachen bislang unbekannte Täter die Tür des Zaunes an der Rückseite des Geländes gewaltsam auf. Danach begaben sie sich zur Werkstatttür, die sie ebenfalls gewaltsam öffneten. Nachdem sie die verschlossenen Zwischentüren in dem Gebäude aufgehebelt hatten, konnten sie sich im gesamten Gebäude bewegen.

    Die Mitarbeiter stellten dann fest, dass mehrere TV-Geräte (Flachbildschirme) sowie noch nicht spezifizierte weitere Gegenstände wie vermutlich Navigationsgeräte und Handys fehlten. Außerdem suchten die Eindringlinge gezielt nach Ersatzteilen für BMW X5-Fahrzeuge. Nähere Angaben zum genauen Umfang und zur Schadenshöhe können erst nach erfolgter Inventur gemacht werden.

    Mit den Fahrzeugschlüsseln, die sie in den Geschäftsräumen fanden, stahlen die Täter noch drei hochwertige Fahrzeuge der Marke BMW. Dabei handelt es sich im Einzelnen um einen Pkw 520 d Touring, Farbe grau mit dem amtlichen Kennzeichen F-AE 6600, einen Pkw 530 d, Farbe schwarz mit dem amtlichen Kennzeichen F-AE 880 sowie um einen Pkw 320 d, Farbe grau mit dem amtlichen Kennzeichen F-AE 136.

    Allein der Wert der drei gestohlenen Fahrzeuge beziffert sich zusammen auf etwa 170.000 EUR.

    Die Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Einbruchsdiebstahl bzw. zum Verbleib der genannten Fahrzeuge machen können, sich mit ihr unter der Telefonnummer 069-75554510 in Verbindung zu setzen. Sachdienliche Hinweise nimmt natürlich auch jede andere Polizeidienststelle entgegen. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: