Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080107 - 0026 Frankfurt-Niederrad: Nachtrag zur Meldung Nr. 071219 -1450, -Rentnerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt-

Frankfurt (ots) - Wie bereits bekannt, kam am 18. Dezember 2007, gegen 17.50 Uhr, eine 76-jährige Frankfurterin bei einem Verkehrsunfall in der Bruchfeldstraße ums Leben. Die Frau hatte die Bruchfeldstraße in Höhe der Otzbergstraße überqueren wollen und wurde dabei von einem Ford Mondeo erfasst, der von einem 63-Jährigen gesteuert wurde. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalles, sich mit dem 11. Polizeirevier unter den Rufnummern 069-75511081 oder 75511000 in Verbindung zu setzen. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: