Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 071102 - 1274 Bornheim: Kradfahrer schwer verletzt

    Frankfurt (ots) - Lebensgefährliche Verletzungen zog sich am Freitagnachmittag ein 47-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Friedberger Landstraße zu.

    Nach ersten Ermittlungen der Polizei war der aus Frankfurt stammende Kradfahrer gegen 14.00 Uhr mit seiner Maschine der Marke Yamaha auf der Friedberger Landstraße vom Alleenring in Richtung Friedberger Warte unterwegs. Beim  Wechsel von der linken auf die mittlere Fahrspur prallte er aus noch ungeklärten Gründen auf das Heck eines in dieselbe Richtung fahrenden Peugeot 206 auf, der von einer 60-jährigen Frankfurterin gesteuert wurde. Hierbei zog sich der Motorradfahrer schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde sofort in eine Klinik eingeliefert. Die Polizeibeamten stellten die Unfallmaschine sicher.

    Zum Berichtszeitpunkt dauert die Unfallaufnahme noch an. Im Bereich der Unfallstelle kommt es insbesondere in Fahrtrichtung stadtauswärts zu Verkehrsbehinderungen.

    (Manfred Feist / 755-82117)

    Rufbereitschaft: Manfred Feist


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
Ansprechpartner außerhalb der Arbeitszeit: Nachfragen unter 069/755-33100
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: