Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070710 - 0807 Uniklinik: Polizisten als OP-Helfer

    Frankfurt (ots) - Die Polizei als Freund und Helfer, so zeigten sich eine Beamtin und ein Beamter des 10. Reviers am Sonntagabend in der Uniklinik. Der nicht alltägliche Hilferuf eines Krankenhauses erreichte das Revier gegen 19.45 Uhr.

    Die verantwortliche Ärztin der Notfallaufnahme hatte angerufen und mitgeteilt, dass ein an der Nase erheblich verletzter Patient, die dringend erforderliche Behandlung ablehne. Die Folgen wären eine mögliche Infektion bis hin zum abfaulen der Nase.

    Als die beiden jungen Polizisten in der Notaufnahme eintrafen bestätigte sich der Sachverhalt. Der Patient machte aus seiner schier nicht überwindbaren Angst vor Spritzen und Nadeln keinen Hehl. Alle Versuche zur Behandlung seitens des Klinikpersonals waren bis dahin fehlgeschlagen. Der Mann hatte eine tiefe Wunde an der Nase, wobei auch der Knochen frei lag. diese Wunde galt es zu nähen, damit sich dort keine Bakterien sammeln können.

    Nur in Anwesenheit der Polizei und mit deren Überredungskunst und ein bisschen "Händchenhalten" durch die Beamten, ließ der Patient dann doch den Eingriff über sich ergehen. Nach der "OP" zeigte er sich dankbar und ließ sich sichtlich erschöpft von den "Strapazen" zur weiteren Behandlung - jetzt aber freiwillig - stationär aufnehmen.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: