Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060719 - 0707 Frankfurt-Ostend: Baugeräte gestohlen

    Frankfurt (ots) - Baugeräte im angegebenen Gesamtwert von rund 350.000 EUR haben bislang unbekannte Täter in der vergangenen Nacht von einem Abbruchgelände an der Hanauer Landstraße gestohlen.

    Nach Angaben eines Verantwortlichen der in Norddeutschland ansässigen geschädigten Firma wurde der Diebstahl heute gegen 07.00 Uhr entdeckt.

    Bei den Baugeräten handelt es sich um einen Tankcontainer, einen Sortiergreifer sowie um einen Hydraulikhammer.

    Das Abbruchgelände ist mit einem Bauzaun aus einzelnen, zusammengesteckten Elementen gesichert. Diese Elemente lassen sich ohne Probleme leicht voneinander trennen.

    Die bislang unbekannten Diebe sind vermutlich mit einem Lkw zur Tatzeit auf das Gelände gefahren, luden die Gegenstände auf und fuhren davon. (Karlheinz Wagner, 069-75582115)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: