Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Einbruch in Eiscafe und Haushaltswarengeschäft

    Darmstadt (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag (11.06.07) Einbrüche in ein Eiscafe und ein Haushaltswarengeschäft in der Heidelberger Landstraße verübt. Ein Fenster und eine Tür auf der Rückseite der benachbarten Objekte, die zuvor gewaltsam geöffnet wurden, dienten den Einbrechern als Einstieg. Einen möglicherweise zuvor betäubten Wachhund sperrten die Täter ein. Aus den beiden Geschäften wurden insgesamt mehrere hundert Euro Münzgeld gestohlen, aus dem Haushaltwarengeschäft fehlt auch eine Stirnlampe. Am Freitagvormittag (08.06.07) waren zwei Männer in dem Hof des Anwesens aufgefallen, die sich die Rückseite eines Hauses anschauten. Sie unterhielten sich in "gebrochenem"  Deutsch  mit osteuropäischem Akzent und verschwanden zu Fuß auf der Heidelberger Landstraße. Möglicherweise besteht ein Zusammenhang mit den Einbrüchen. Die Männer sind zwischen 25 und 35 Jahren alt. Einer ist ca. 180-190 cm groß und kräftig, der andere ca. 175 cm groß. Letzter hat ein auffällig hervorstehendes Kinn und soll im Profil wie ein Halbmond aussehen.

    Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation in Pfungstadt unter der Telefonnummer 06157/95090 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: