Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Königstädten - Reifen mit Leichtmetallfelgen von Autos abmontiert - Polizei baut auf die Mithilfe der Polizei

    Königstädten (ots) - In der Nacht zum Dienstag haben unbekannte Täter in der Tiefgarage und dem Parkplatz am Konrad-Adenauer-Ring, dem Parkplatz Dreieichweg und in der Waldstraße von mindestens drei Autos die kompletten Reifen mit Leichtmetallfelgen abmontiert und die Autos auf Pflastersteine gestellt. Außerdem wurde ein Auto aufgebrochen und eine Jacke gestohlen und von einem Auto die amtlichen Kennzeichen GG-SZ 883 gestohlen. Die Täter müssen über einen längeren Zeitraum an den Fahrzeugen gearbeitet haben und außerdem, so die Polizei, zum Abtransport des Diebesgutes ein Fahrzeug benutzt haben. Deshalb rufen die Ermittler der Polizei in Rüsselsheim die Bevölkerung dazu auf, Hinweise zu geben, die für die Ermittlungen hilfreich sein können zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer: 06142/696- 0 entgegen genommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: