Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Tätliche Auseinandersetzung zwischen Radfahrer und Beifahrer eines PKWs an einer Ampel in Rüsselsheim -- Zeugen gesucht --

    Rüsselsheim (ots) - Am Dienstag, den 05.06.07, gegen 19.00 Uhr, kam es in Rüsselsheim  an der Lichtzeichenanlage der Lucas-Cranach-Str. / Varkausstraße zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Radfahrer und dem Beifahrer eines weißen PKWs.

    Laut Zeugenaussagen sei es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem Radfahrer und der Fahrerin eines weißen Wagens gekommen, anschließend verlagerte sich der Streit zum Beifahrer hin.

    Anschließend kam es zu einem tätlichen Angriff des Radfahrers gegen den Beifahrer, er zog diesem aus dem Fahrzeug, verpasste ihm zunächst eine Kopfnuss und schlug und trat anschließend dem am Boden liegenden Fahrer. Der Radfahrer flüchtete anschließend mit seinem Damenfahrrad.

    Er wird wie folgt beschrieben: Männlich, vermtl. Deutscher, kräftig, Mitte 30, rundes Gesicht, schwarze Haare. Er trug ein blaurotkariertes Hemd und dunkle Jeans.

    Wer kennt diesen Mann ?

    Weitere Zeugen und die Insassen des weißen Wagens werden ebenfalls gebeten, sich bei der Polizei in Rüsselsheim zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter
PHK Wendland
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: