Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Zivilfahnder erneut mit gutem Riecher/Gegen 39-Jährigen lagen vier Haftbefehle vor

Darmstadt (ots) - Wieder einmal haben Zivilfahnder der Polizei am Montag (04.06.07) einen guten Riecher bewiesen. Bei der Überprüfung eines 39-jährigen aserbaidschanischen Staatsangehörigen am Ludwigsplatz konnten die Beamten vier nagelneue und noch mit Preisschild versehene Sonnenbrillen im Wert von je 150,- EUR zu Tage fördern. Die weitere Überprüfung des Mannes und ein Abgleich seiner Fingerabdrücke ergab, dass dieser mit vier Haftbefehlen der Staatsanwaltschaften Hamburg, Itzehoe, Lübeck und Aurich u.a. wegen schwerem Diebstahl gesucht wurde. Die Herkunft der hochwertigen Sonnenbrillen konnte bislang noch nicht geklärt werden. Die Polizei geht aber davon aus, dass der 39-Jährige seinen Lebensunterhalt mit Diebstählen bestreitet. Dazu hat er nun keine Gelegenheit mehr. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Dort wird er das ganze nächste Jahr verbringen müssen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: