Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Unter Drogeneinfluss/Festnahmen in der Pützerstraße

    Darmstadt (ots) - Eine Streife des 2. Polizeireviers hat in der Nacht zum Freitag (01.06.07) gegen 00.15 Uhr zwei 19 Jahre alte Männer aus Mühltal und Darmstadt wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz festgenommen. Die jungen Männer waren von der Polizei in einem Auto in der Pützerstraße gestoppt worden. Der Fahrer stand augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Er räumte auch ein, vor ca. einer Stunde zwei Joints geraucht zu haben. Auch sein Beifahrer stand merklich unter Drogeneinfluss. Im Fahrzeug konnten rund 95 Gramm, bei einer sich anschließenden Wohnungsdurchsuchung nochmals 40 Gramm Haschisch, Verpackungsmaterial und eine Feinwaage sichergestellt werden. Der 19-jährige Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihm droht der Entzug seiner Fahrerlaubnis.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: