Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim - Kinder im Aufzug belästigt

    Rüsselsheim (ots) - In einem Aufzug eines Mehrfamilienhauses in der Robert-Bunsen-Straße zeigte sich ein etwa 30 Jahre alter Mann Kindern in Scham verletzender Weise. Der bislang unbekannte Mann war am Samstag um kurz vor 17 Uhr zusammen mit zwei Kindern in den Aufzug des Hauses gestiegen. Nachdem sich der Aufzug in Bewegung gesetzt hatte, ließ der Unbekannte seine Hose herunter und zeigte sich in Scham verletzender Weise. Im vierten Obergeschoss angekommen, entschuldigte er sich, verließ den Aufzug und flüchtete über das Treppenhaus nach unten. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: 30 Jahre alt, 1.85 groß, kurze schwarze Haare. Er soll mit einem schwarzen T-Shirt, einer Shorts und schwarzen Schuhen bekleidet gewesen sein. Er trug eine Sonnenbrille mit blauen Gläsern. Der Unbekannte war mit einem schwarzen  Fahrrad gekommen, das er vor dem Hauseingang abgestellt hatte. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 06142/696-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: