Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim - Küchenbrand

Rüsselsheim (ots) - In der Robert-Bunsen-Straße kam es gestern Abend gegen 21.25 Uhr im 8. Obergeschoss eines Hochhauses zu einem Küchenbrand. Die Polizei vermutet als Brandursache überhitztes Kochgut. Das entstandene Feuer griff auf die Dunstabzugshaube über. Der Sachschaden durch Feuer und Ruß beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. Die Wohnungsinhaberin und ihr Kind, sowie drei Nachbarkinder erlitten leichte Rauchgasverletzungen. Sie wurden ambulant behandelt und konnten anschließend wieder nach Hause. 31 Feuerwehrleute waren bei den Löscharbeiten im Einsatz. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: