Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Medien - Info

    Rüsselsheim (ots) - Trunkenheitsfahrt / Fahren ohne Fahrerlaubnis

    Tatort : Rüsselsheim, Innenstadt Tatzeit: 16.05.2007, 03.40 Uhr Ein 43-jähriger Mann aus Gensingen befuhr mit einem Pkw die Haßlocher Straße in Richtung Innenstadt und bog nach rechts in die Friedensstraße ein. Dabei beachtete er weder die Geschwindigkeits-, noch die dort durchgezogene mittlere Fahrstreifenbegrenzung. Er wurde angehalten und kontrolliert. Die Beamten stellten fest, daß der Fahrer alkoholisiert war; ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Weiterhin wurde ein Drogentest mit ebenfalls positivem Ergebnis durchgeführt. Darüber hinaus besitzt der Mann keine Fahrerlaubnis mehr; diese war ihm bereits vor 2 Jahren auf Grund von Drogenkonsum rechtskräftig entzogen worden. Er wurde zwecks Blutentnahme mit zur Dienststelle genommen, der Pkw sichergestellt. Gegen den Fahrzeughalter wird wegen Verdachts auf Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
Kerstan
Polizeihauptkommissar
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: